Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kick Off der Aktionsschiene 6

Donnerstag, 31.10.2019, Universität

Forschungsunterstützung und Förderung von NachwuchswissenschafterInnen

Vom 29. bis 30. Oktober 2019 fand das Kick-off-Meeting der ARQUS Aktionsschiene 6 „Forschungsunterstützung und Förderung von NachwuchswissenschafterInnen“ in Graz statt. Als Koordinatorin dieser Aktionsschiene hatte die Universität Graz ihre Kolleginnen und Kollegen der sechs weiteren ARQUS Universitäten zum Auftakt eingeladen, um den Arbeits- und Zeitplan für die kommenden drei Jahre zu besprechen. Bei dem zweitägigen Treffen wurden insgesamt 15 Aktivitäten diskutiert und die weitere Vorgehensweise für eine erfolgreiche und fristgerechte Umsetzung festgelegt.

In den kommenden drei Jahren haben sich die ARQUS Partneruniversitäten viel vorgenommen. Unter anderem werden die sieben Hochschulen mit der Unterstützung ihrer Expertinnen und Experten der Aktionsschiene 6, den kurz- und langfristigen Austausch von ForscherInnen und NachwuchswissenschafterInnen fördern, Kooperationen in bestehenden und neuen Profilbildenden Bereichen intensivieren, Forschungslabore und MentorInnenprogramme für PreDocs, PhDs und PostDocs entwickeln, sowie Sommer- und/oder Winterschulen zu „transferable skills“ für NachwuchswissenschafterInnen organisieren.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.