Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kick Off der Aktionsschiene 4

Freitag, 15.11.2019

Mehrsprachigkeit im universitären Umfeld

Am 30. Oktober 2019 fand das zweite Treffen der Actionline 4 – Multilingual & Multicultural University in Leipzig statt. Die Partneruniversitäten besprachen zunächst den Zeitplan für die vereinbarten Arbeitsbereiche und sammelten in Anlehnung an das bereits ausgearbeitete Leitbild der Multilingual European University Vorschläge zur Konzeption und Durchführung der einzelnen Vorhaben. Pro Arbeitsbereich wurden zwei KoordinatorInnen bestimmt, die für den Ablauf der jeweiligen Aktivitäten verantwortlich zeichnen. Die Universität Graz wird sich gemeinsam mit Leipzig und Padua verstärkt um die Bereiche Arqus charter of language policy, Joint strategy for staff training und Workshop series in language and cross-cultural competence kümmern.

Daniela Unger-Ullmann

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.